Kampfsport auf höchstem Niveau!

Gesundheit-Sicherheit-Leistungssport Dafür stehen wir mit unserem Namen.

Fit und selbstbewusst durch Kampfsport für ALLE!

Wir wissen, was unsere Mitglieder sich wünschen, traditionelle und moderne Kampfkünste. Qualifizierte, lizenzierte Kampfsportinstruktoren unterrichten Sie in einer angenehmen und kollegialen Atmosphäre in gepflegter umgebung. Unsere Kampfsportler von jung bis alt förden wir individuell nach Talent und Wunsch, Wettkampf, Meistertitel.

Eine Schöne Freizeitaktivität, die Sinnvolles mit Spaß verbindet. Wir wünschen Ihnen jetzt viel Vergnügen bei Ihrem virtuellen Rundgang durch unser Angebot. Sollen einige Ihrer Fragen unbeantwortet bleiben, so zögern Sie bitte nicht uns direkt anzusprechen.

Kampfsport Herbst-Camp am 17.10.2018 und 24.10.2018

Mit Kampfsport Gesund und Fit bleiben!

Mit Kampfsport die Angriffe des Alltags abwehren. Kampfsportarten liegen im Trend. Mit gutem Grund, können sie doch weit mehr als die körperliche Gesundheit stärken.

Kampfsport ist Koordinationstraining

Kampfsport fördert in hohem Maße die Koordination und die Gleichgewichtsfähigkeit. Man bekommt dadurch ein besseres Vertrauen in den Bewegungsablauf, was für Kinder, Jugend und Erwachsene gleichermaßen wichtig ist. Denken Sie nur an die vielen Unfälle, die am Schulweg oder im Alltag passieren. Viele dieser Unfälle sind die Folge mangelnder Koordination. Wenn Sie so wollen, dann ist Kampfsport eine perfekte Verletzungsprophylaxe.

Auch für den Breitensport geeignet

Mit Kampfsport kann man in relativ untrainiertem Zustand beginnen. Es dominiert die Freude, durch einfache Griff- oder Fußtechniken den Körper immer besser zu beherrschen. Man übt praktisch mit dem Partner einfache Techniken, ohne gewinnen zu wollen. Über kurz oder lang wird der Körper davon profitieren. So wird beispielsweise allein schon durch die vielen Zug- und Schubbewegungen, die man mit dem Partner im Stand absolviert, der Rumpf stabilisiert.

Beweglichkeit und Gesundheit

Gerade im Alter, wenn Beweglichkeit und Kraft nachlassen, kann man sich dank Kampfsport auf vielfältige Weise Gutes tun.
Welche positiven Auswirkungen hat nun das regelmäßige Kampfsporttraining? Kampfsport verbessert nicht nur Ausdauer und Koordination, es kräftigt auch die Muskulatur und stärkt den Gleichgewichtssinn. Vor allem aber wirkt sich Kampfsport positiv auf das vegetative Nervensystem aus, indem es den Blutdruck reguliert und den Zuckerspiegel positiv beeinflusst. Auch psychosomatische Stressreaktionen wie Magenprobleme oder Müdigkeit, können dadurch gelindert werden.

Wir sind kein Kampfsportverein mit "Hobbytrainern" sondern eine professionelle Fachschule für Kampfsport und Selbstverteidigung mit eigener, modern ausgestatteter Trainingsstätte.

Unsere Akademie ist von internationalen Fachverbänden anerkannt und wird von Fachärzten, Pädagogen, Erziehern und Therapeuten empfohlen.

Besuchen Sie uns in den Herbstferien und überzeugen Sie sich von der Effektivität unsere Programme.

Die Trainingszeiten in den Herbstferien:

Mittwoch 17.10.2018 und Mittwoch 24.10.2018

Lil`Dragon 3-6 Jahre
16:00 Uhr

Little Samurai 7-11 Jahre
17:00 Uhr

Jugend Fighters 12-17 Jahre
18:00 Uhr

Erwachsene Kickboxing/Muay Thai
20:00 Uhr

Im Herbst Camp 2018 hat jedes Mitglied die Möglichkeit an den aufgelisteten Trainingstagen durchgehend in der jeweiligen Trainingszeit seines Kurses teilzunehmen.

Außerhalb der aufgelisteten Trainingstage bleibt das Studio geschlossen !!!

Ab dem 05.11.18 gilt wieder der normale Trainingsplan!
Bei Anmeldung im Herbst-Camp erhalten Sie Trainingskleidung Gratis!

Weitere Informationen unter:

Tel.: 0173 / 54 78 241
Adresse: Dinslaken, Otto- Lilienthal-Str.38 (gegenüber Trinkgut).
Email: kampfsportakademie_dinslaken@gmx.de
www.ksa-dinslaken.de